Vertriebstraining oder Gesprächsführung in Lienz

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an Seminaren und Trainings rund um das Thema Verkaufen. Sie suchen einen qualifizierten Anbieter für Schulungen für Vertriebsleiter und Verkäufer? Sie möchten das Wissen Ihrer Mitarbeiter im Außendienst, am Point of Sale oder im Einzelhandel auffrischen? Selbstverständlich stehen wir Ihnen als Seminaranbieter Rede und Antwort. Als Trainingsunternehmen (Verkaufsrhetorik, Ertragsmanagement, Leistungssteigerung, Kontaktfähigkeit, Verkaufsabschluss, Vertriebstraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Lienz oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Lienz.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Eine der einfachsten Möglichkeiten, ins Gespräch einzusteigen, ist die Frage. Doch neben der Frage gibt es noch weitere Arten von Äußerungen, die Ihnen den Anfang erleichtern. Welche? Fünf verschiedene Äußerungsmöglichkeiten: 1. Stellen Sie eine Frage: „Welchen Vortrag werden Sie besuchen?” 2. Äußern Sie die eigene Meinung: „Mir gefällt das Ambiente hier.” 3. Geben Sie eine fremde Meinung wieder: „Der Vertriebsleiter war ja vom ersten Teil ganz beeindruckt.” 4. Stellen Sie eine Tatsache fest: „Die Veranstaltung ist ja ausgebucht.” 5. Fordern Sie den Gesprächspartner zu etwas auf: „Na, greifen Sie einfach zu!”
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Bei gut gewählter Reihenfolge können die Zuhörer Ihnen leicht folgen. Wenn nicht, verlieren die Leute den Faden – und Sie wahrscheinlich auch. Berücksichtigen Sie deshalb die folgenden Grundsätze. Tipps zur inhaltlichen Reihenfolge: - Das Bekannte kommt vor dem Unbekannten: „Wie Sie wissen …” vor „Jetzt haben wir entschieden…”. - Die Hauptaussage kommt vor den Details: „Dieses Programm steuert die Maschinen vollautomatisch.” vor „Das Funktionsprinzip dahinter basiert auf…”. - Nennen Sie Angenehmes vor Unangenehmem: „Die neue Personalstruktur schafft klare Zuständigkeiten“ vor „Sie müssen sich aber darauf einstellen….”. - Kommen Sie nach den Auswirkungen auf die Ursachen zu sprechen: „In diesem Jahr sind unsere Umsätze im Bereich XY eingebrochen.” vor „Aus meiner Sicht ist dafür vor allem das… verantwortlich.”.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Sie sind bereit, die Aufgabe in Angriff zu nehmen? Wunderbar! Eine schöne Möglichkeit, die Motivation auch während einer längeren Arbeitsphase aufrecht zu halten, besteht darin, sich selbst einen Brief zu schreiben. Lassen Sie sich selbst Unterstützung und Zuspruch zukommen. Wenn Sie gleich zu Beginn eines Vorhabens einen Brief an sich selbst schreiben, dann haben Sie einen Notanker, wenn Schwierigkeiten auftauchen oder es Ihnen an Motivation fehlt. Schreiben Sie einige Zeilen wie an einen guten Freund. Ermuntern Sie sich zum Dranbleiben, schreiben Sie vom kurzen Innehalten, sprechen Sie an, dass es manchmal nicht so leicht ist, dranzubleiben. Wenn Sie den Brief dann einige Zeit später lesen, kann dies ein schöner Motivationsimpuls sein.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Vertriebstraining, sondern Schlagfertigkeit, Parlieren, Parlieren, Reden halten, Kommunizieren, Rhetoriktraining oder Reden halten sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Lienz oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Lienz

Individuelles Coaching, intensive Gruppenseminare oder Inhouseschulungen. Es gibt nichts, das wir für Sie nicht möglich machen. Die genauen Inhalte unserer Schulungen werden von unserem Trainerteam direkt mit Ihnen abgestimmt. So erhalten Sie ein Seminar, ganz nach Ihren Vorstellungen, in dem es an Interaktivität und Praxisbezug auf keinen Fall fehlen wird. Sie sind interessiert oder haben noch Fragen? Rufen Sie unser Verkaufstrainerteam doch einfach an. Gerne können Sie auch unser Online-Formular nutzen, wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ielfliegerprogramme, bei denen Bonusmeilen gesammelt werden können. Ebenso fallen Rückvergütungen in diese Kategorie. Kundenbindung im Rahmen der Kommunikationspolitik Im Kundenbindungsmanagement erfüllt die Kommunikationspolitik vor allem zwei Ziele: einerseits soll ein Dialog mit dem Kunden angestrebt werden und andererseits soll der Kaufreue begegnet werden. Prof. Dr. Manfred Bruhn zählt einige verbreitete kommunikationspolitische Kundenbindungsinstrumente auf (Kundenorientierung. Bausteine eines exzellenten Unternehmens, DTV): Ein Direkt-Mailing besteht meist aus einem Anschreiben und einer Beilage. Beigelegt werden beispielsweise Flyer, Kataloge oder ähnliches. Direkt-Mailings werden oft eingesetzt, um mit Kunden zu einem bestimmten Termin wieder in Dialog zu treten. Der Anlass hierfür kann sehr unterschiedlich sein: vom 'typischen' Geburtstagsbrief bis zu einer Einladung zu einem Event. Überlegen Sie, welche dieser Instrumente für ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Lienz. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Lienz. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufsseminar, Verkaufsseminar, Verkaufsschulung, Verkaufsschulung, Verkaufstrainer, Verkaufstrainer, Überzeugen im Verkauf
  • Führung: Auszeit für Führungskräfte, Mitarbeiterführung, Führungskraft, mit Mitarbeitern gut umgehen, mit Mitarbeitern gut umgehen, Führungskraft

  • Rhetorik: Parlieren, nett vortragen, Präsentation, Schlagfertigkeit, Parlieren, Rhetoriktraining
  • Messeauftritte: Überzeugen am Messestand, Messeschulung, Überzeugen am Messestand, Leadgenerierung, Messetraining, Messeschulung
  • Telefon: Telefonieren, Telemarketing, sehr nette Telefonate, Telefonist, sehr nette Telefonate, Telefon
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Vertriebstraining, Verkaufstraining, Akquise, Überzeugen im Verkauf, Vertriebstraining, Verkaufsseminar. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...